Sie haben Ihre Änderungen noch nicht gespeichert!

Regionaltreffs

Winterfahrtraining


„Raider heißt jetzt Twix, .... sonst ändert sich nix.“

Erinnern Sie sich noch an diesen Fernsehspot aus dem Jahr 1991, der dem Schokoriegel einen neuen Namen gab? Der damalige Grund für die Namensänderung war die weltweite Vereinheitlichung einer Marke.

Auch die Familie der Mercedes-Benz Clubs plant nun die Vereinheitlichung eines „Marken“-Begriffs.

Seit vielen Jahren wird das aktive Vereinsleben der Mercedes-Benz Markenclubs durch die zahlreichen regionalen Treffen der Clubmitglieder mitgestaltet. Diese unverzichtbaren lokalen "Mitgliederversammlungen“ sind, über ganz Deutschland verteilt, an den verschiedensten Orten zu finden und wurden bisher, je nach Markenclub, „Stammtische“ oder „Regionaltreffs“ genannt. Entschieden wurde deshalb, aus „Stammtisch“ wird nun einheitlich „Regionaltreff“.

Das beendet natürlich nur den bisherigen Wörtermix, .... sonst ändert sich nix.

Chatten ist das neue Wort, für das, was man gemeinhin als unterhalten oder plaudern unter Gleichgesinnten oder das Ausleben gemeinsamer Interessen versteht. Diese Art von textlicher Unterhaltung wird vor allem im Internetforen gepflegt und ist ein großes Bedürfnis unserer Zeit. Und doch, es scheint etwas zu fehlen in dieser modernen Form der Kommunikation. Denn in fast allen Chats kommt früher oder später der Wunsch nach CT´s auf. Was das ist? Chatter-Treffen! Hier trifft man sich dann doch persönlich zu sogenannten Channel-Partys, quasi im richtigen Leben, um sich besser kennenzulernen, aber auch, um sich auszutauschen.

Dem ist der Mercedes-Benz Geländewagen-Club schon weit voraus. Denn in den momentan 15 Regionaltreffs kommen regelmäßig „SUV-Chatter“ persönlich zusammen, um sich mit anderen über ihr Hobby zu unterhalten. Hier werden Benzingespräche geführt, technische Fragen geklärt oder Events und Reisen organisiert, aber auch Freundschaften geknüpft und gepflegt.

Willkommen ist, wer einen SUV von Mercedes-Benz fährt oder sich mit dem Gedanken trägt, einen anzuschaffen. Ob R, ML, GL, GLK oder G, hier wird die Leidenschaft für ein bestimmtes Fahrzeugsegment gelebt. Und wer gern dabei sein möchte: Orte, Adressen und Termine finden Sie in der Kopfzeile unter G-Meinschaft.

Im Bereich Regionaltreffs können Sie Informationen zu den Regionalgruppen erhalten. Soweit vorhanden wird auch auf die Homepages der jeweiligen Regionaltreffs verlinkt.

Interessierte Clubmitglieder wenden sich bitte zur Gründung eines Regionaltreffs an die Geschäftsstelle des Mercedes-Benz Geländewagen-Club e.V.

  • Seitenanfang
  • Drucken
  • Empfehlen
  • Favoriten
  • RSS